Eintrag ändern | Neuer Eintrag
Schul Name:Berufsförderungswerk Hamm Fachseminar für Altenpflege
Ansprech Partner:Fr. Stemann – Fuchs
Adresse der Schule:Caldenhofer Weg 225
59063 Hamm
WWW Adresse:http://www.bfw-hamm.de
Ausbildungs Richtungen:Altenpfleger/in
Ausbildungs Vergütung:Nach dem Bundeseinheitlichen Gesetz
Schul Kosten:keine
Anzahl an Schüler:Je nach Kurs etwa 22 – 25
Anzahl der Lehrer:3 Stammlehrer die immer da sind und dann noch für die anderen Fächer extra welche z.B. Krankheitslehre eine Fr. Dr.
Besondere Einrichtungen z.b Cafeteria etc:In der Schule selber haben wir eine kleine Kochnische mit Ofen unnd Kühlschrank. gegenüber ist ein Krankenhaus mit einer leckeren Cafeteria. Schanzenbach und eine super Eisdiele ist auch nebenan.
Angebote ausserhalb der Ausbildung z.b AG´s: Keine Angabe
Schüler Bewertung:1
Schüler Kommentar:In dieser Schule wird einem viel beigebracht. Nicht nur fachliche Kompetenzen sondern auch die menschliche Ebene kommt nicht zu kurz.

Schul Name:Berufsförderungswerk Hamm GmbH
Ansprech Partner:Sabina Stemann-Fuchs
Adresse der Schule:Caldenhofer Weg 225
59065 Hamm
02381/587120
sstemann-fuchs@bfw-hamm.de
WWW Adresse:Keine Angaben
Ausbildungs Richtungen:Altenpflege / Altenpflegehilfe
Ausbildungs Vergütung:Nach dem Bundeseinheitlichen Gesetz
Schul Kosten:Keine
Anzahl an Schüler:78
Anzahl der Lehrer:3 plus DozentInnen
Besondere Einrichtungen z.b Cafeteria etc:Sporthalle, Schwimmbad, Sauna, Tennisplätze, Fitnessraum
Angebote ausserhalb der Ausbildung z.b AG´s: Mittagessen, Sporthalle, Schwimmbad, Sauna
Schüler Bewertung:1
Schüler Kommentar:Ich fühle mich total wohl hier. Als Mensch angenommen und sehr gut unterrichtet, um diesem anspruchsvollen Beruf später gerecht werden zu können.

Schul Name:Fachseminar für Altenpflege Hamm-Haus Caldenhof-Frauenhilfe
Ansprech Partner:Herr Linnemann
Adresse der Schule:Fachseminar für Altenpflege
Haus Caldenhof
Caldenhof 28
59063 Hamm
WWW Adresse:Keine Angabe
Ausbildungs Richtungen:Altenpflege
Ausbildungs Vergütung:Nach dem Bundeseinheitlichen Gesetz
Schul Kosten:Keine Angabe
Anzahl an Schüler:ca. 70
Anzahl der Lehrer:ca. 20
Besondere Einrichtungen z.b Cafeteria etc:Teeküchen/Demoraum/Sozialraum
Angebote ausserhalb der Ausbildung z.b AG´s: AG zur Gestaltung von Arbeitsmaterialien für demenziell Erkrankte z. B. Klappmaulpuppen
Schüler Bewertung:1
Schüler Kommentar:Bei uns an der Schule herrschen sehr familiäre Verhältnisse. Die Dozenten haben für jeden Schüler ein offenes Ohr. Auch wenn es sich nicht um fachbezogene Probleme handelt, stehen sie uns jederzeit geduldig und helfend zur Seite.Obwohl der Unterrichtsstoff sehr umfassend ist, haben wir auf Grund der kompetenten, geduldigen und manchmal auch humorvollen Vermittlung der Dozenten keine nennenswerten Schwierigkeiten dem Unterricht zu folgen und den erlernten Unterrichtsstoff in die Praxis umzusetzten.Lernschwächere Schüler werden durch Dozenten und Mitschüler gefördert und unterstützt. Zwischen den Lerneinheiten hat man in dem parkähnlichen Gelände die beste Möglichkeit neue Kraft zu sammeln. Unsere Schule bietet die besten Voraussetzungen für Schüler eine fachkompetente Pflegekraft zu werden. Wir fühlen uns hier sehr wohl. gez. Kurs 2
Datum letzter Änderung:02.06.2010

Diesen Beitrag teilen auf...

Twitter Facebook Google+