Autor/in: Fibula

Veränderungen im Alter

Körperliche – organische Veränderungen im Alter

  • Veränderungen des äußeren Erscheinungsbildes (Haut, Haare, Muskeln und Haltung)
  • Verminderte Leistung der Sinnesorgane (z.Bsp. Augen und Ohren)
  • eingeschränkte Herz- Kreislauf- Tätigkeit
  • nachlassende Funktionstüchtigkeit der Verdauungsorgane
  • nachlassende Funktionstüchtigkeit der Bewegungsorgane
  • Skelettveränderungen
  • hirnorganische Veränderungen
  • schwächung des Immunsystems, zunehmende Krankheitsanfälligkeit

Psychovegetative Veränderungen im Alter

  • Störungen des Wärmehaushaltes
  • Zunahme von Wetterfühligkeit
  • Schlafstörungen
  • Reizbarkeit
  • geringe seelische Belastbarkeit
  • Störungen des Gefühlslebens ( Depressive Verstimmungen)
  • Antriebsschwäche
  • Beeinträchtigungen der Steuerungsfähigkeit
  • Konzentrationsschwierigkeiten
  • nachlassendes Gedächtniss
  • Verlangsamung von Begreifen und Denken

Soziale Veränderungen im Alter

  • Rollen und Funktionsverluste (Verluste der Berufsrolle)
  • Statusverluste (Macht und Ansehensverlust, Einkommenseinbuße)
  • Beziehungsverluste
  • Wohnungsveränderungen
  • Verlust an äußerer Selbstständigkeit

Diesen Beitrag teilen auf...

Twitter Facebook Google+