Rückenschonende Arbeitsweisen

•  Heben: gerader Rücken

  • Tragen: körpernah halten, Haltearbeiten vermeiden
  • Stehen: unnatürliche Haltungen vermeiden
  • Sitzen: Verkrampfungen und Ermüdungen vermeiden

Maßnahmen

 

Richtige Ausgangsstellung

  • Schritt- oder Grätschstellung
  • Fußspitzen nach vorne und außen
  • Fußsohle am Boden –) Gleichgewicht, Standfestigkeit
  • Hocke

Richtige Schwerpunktverlagerung

  • Gewicht nah am Körper
  • Beine wechselnd belasten
  • Locker in den Gelenken
  • Mit dem Rumpf nachgehen
  • Durch Abstützen am Becken und gebeugte Knie Rücken entlasten

Lasten verteilen

  • Rhythmisches, koordiniertes Arbeiten
  • Keine abgehackten Bewegungen
  • Rückenschonend
  • Absprache, Kommando

Regelmäßiges Atmen

  • Gleichmäßige Sauerstoffversorgung
  • Ruhig

Geeignetes Schuhwerk

  • Flach, bequem, sicher, rutschfest
  • Vorne geschlossen, Fersenriemen

Hilfsmittel einsetzen