Autor/in: Debbi

Thema Basteln von Osterkarten und bunten Motiven;

Schüler

Uhrzeit 15.00-17.00 Uhr

Datum 05.04.2001

» Wo

Sitzecke im Wintergarten

  • » Teilnehmer8 Personen
  • Motivationsidee; Bewohner auf die anstehende Osterzeit einstimmen;

Benötigte Materialien und Werkzeuge

  • Ton-Pappe in unterschiedlichen Farben, Bastelvorlagen ausOsterzeitschriften,
  • Kohlepapier, Bleistifte, Fasermaler, Scheren, Radiergummi, Anspitzer, klebestifte.Diverse Deko Materialien wie Ostereier, Deko-osterhasen,
  • Zeitungsausschnitte die mit dem Thema Ostern zusammenhängen.

Vorbereitungen Zuhause:

  • Auf dem Tonpapier Poskartengroße Karten aufmalen und ausschneiden;
  • Mit Hilfe von Bastelvorlagen aus verschiedenen Osterzeitschriften unterschiedliche Schablonen wie Hasen, Ostereier, Blumen oder ähnliche
  • Osterdeko aufmalen und ausschneiden; 1 Muster anfertigen;

» Ablauf des Angebotes;

  • Bewohner begrüßen; Vorgefertigtes Muster herumgeben und kurz erklären;
  • Bleistifte, Scheren, Tonpapier und Klebestifte unter den Bewohnern austeilen;
  • Die unterschiedlichen Schablonen auf dem Tisch verteilen und kurz erklären,
  • anschließend unter den Bewohnern nach Wunsch verteilen.
  • Nun werden die verschiedenen Motive auf das unterschiedlich Farbige tonpapier verteilt, anschließend mit dem Bleistift umzeichnet.
  • Das oder die Ausgeschnittenen Motive werden auf der Postkarte zurechtgelegt und anschließend festgeklebt. Nun kann je nach Wunsch das
  • Motiv noch mit Faserstiften bemalt werden, zb. ein Gesicht auf einem Osterhasen. Ist das gewünschte Motiv fertig, kann noch aus anderen Farben
  • zubehör gefertigt werden, wie kleine Ostereier oder Blumen.
  • Diese werden anschließend auf der Karte festgeklebt.
  • Nachdem alles getrocknet ist, wird die Karte noch mit dem Spruch
  • „Frohe Ostern“ versehen und anschließend je nach Wunsch noch mit
  • verschiedenen Dokorationsmaterialien verfeinert.

» Grobziele:

  • Fördern und Trainieren des Motorisch funktionellen Bereiches;
  • Fördern und Trainieren des Kognitiven Bereiches;
  • Fördern und Trainieren des Perspektiven Bereiches;
  • Förderung des Sozio Emotionalen Bereiches;

Feinziele;

  • Trainieren der Groben und Feinen Motorik;
  • Bewohner sollen Hand und Fingergefühl Trainieren durch das aufzeichen und
  • ausschneiden der Schablonen, aufkleben der Motive;
  • Bewohner sollen die Osterzeit wahrnehmen, sich auf das anstehende Osterfest einstimmen und besinnen;
  • Koordination von Hand und Auge beim ausschneiden und bemalen der Motive;
  • Bewohner sollen untereinander Soziale Kontakte knüpfen bzw. verbessern;
  • Förderung der Kommunikation;
  • Farblich verschiedene Schablonen erkennen und unterscheiden;
  • Selbstständig Osterbilder und ähnliches aus Zeitschriften heraussuchen
  • und sinnvoll verwenden.

Diesen Beitrag teilen auf...

Twitter Facebook Google+